StartseiteNews

Direkte Schnittstelle zu EFT-Terminals der Firma SIX

Direkte Schnittstelle zu EFT-Terminals der Firma SIX

Für die Kassen-Integration von EFT Terminals wurde bis anhin eine zusätzliche Schnittstelle (Pepper) benötigt. Diese wird von der Firma Treibauf zur Verfügung gestellt. 

Wer schon einmal Probleme mit seinem EFT-Terminal hatte kennt die Thematik: Funktioniert das EFT Gerät nicht wie es sollte, müssen drei Firmen (Kasse, EFT, Treibauf) den Fehler finden. Dies ist sehr mühsam und erzeugt viel Aufwand für alle Beteiligten. Insbesondere auch für den Endkunden, der hin- und hergeschoben wird.

HS-Soft ist der Meinung: "Das muss einfacher gehen!"

Neu können die Terminals der Firma SIX direkt mit dem CashAssist verbunden werden. HS-Soft hat hierfür extra eine direkte Kommunikations-Schnittstelle entwickelt.

  • Keine zusätzliche Schnittstelle einer externen Firma benötigt.
  • Keine Lizenzgebühren für die Pepper-Schnittstelle.
  • Vereinfachte Abläufe da nur zwei Anbieter (Kasse / EFT).

ASC Mitarbeiter Mauro Di Leo ist überzeugt: "Das ist ein wichtiger Schritt zur Vereinfachung der Integration von EFT-Terminals. Ich empfehle allen Kunden, diesen Weg zu gehen"

RezeptAssist
mobile
RezeptAssist mobile App icon

Rezepte direkt in der
Produktion abruten

Bäckerei Rezept Mobile App
CashAssist
Card
CashAssist Card mobile App icon

Kundenkarte jetzt
auch auf dem Handy

Mobile App für Bäckerei Kundenkarte
CashAssist
mobile
CashAssist mobile App icon

Kasse für Ihr Handy

Bäckerei CashAssist mobile Kasse App
CashAssist
mobileWaiter
CashAssist mobileWaiter App icon

Bestellterminal für Café

Bäckerei CashAssist mobile Waiter App